Am 17. Sep­tem­ber sucht die düs­te­re Hor­rorkrea­tur in SINISTER 2 die deut­schen Kino­sä­le erneut heim und garan­tiert mit einer packen­den Atmo­sphä­re und einer unheil­vol­len Lein­wand­prä­senz einen unver­gess­li­chen Hor­ror­trip.

Story

In einem abge­schie­de­nen Haus, weit ent­fernt von jeg­li­cher Zivi­li­sa­ti­on wähnt sich Court­ney (Shan­nyn Sos­sa­mon) mit ihren Söh­nen Dylan und Zach (Robert und Dar­ta­ni­an Slo­an) in Sicher­heit. Sie ver­steckt sich dort mit den Zwil­lin­gen vor ihrem gewalt­tä­ti­gen Ehe­mann Clint (Lea Coco), der sei­ner Fami­lie dicht auf den Fer­sen ist. Von der wah­ren Bedro­hung ahnt Court­ney jedoch nichts: Auf dem alten Haus liegt der mys­te­riö­se Fluch des Bug­hu­ul, dem Ex-Poli­zist So & So (James Ran­so­ne) bereits seit Jah­ren auf der Spur ist. Doch für sei­nen Plan, das Haus nie­der­zu­bren­nen, ist es zu spät: Bug­hu­ul hält Dylans Träu­me bereits fest in sei­nen Klau­en…