Mit WHEN ANIMALS DREAM beschrei­tet Regis­seur Jonas Arn­by sein Debüt und durf­te sei­nen atmo­sphä­ri­sch packen­den Fan­ta­sy-Gru­sel­film schon auf dem Semai­ne de la Cri­ti­que in Can­nes zur Schau stel­len, wel­cher dort gro­ße Auf­merk­sam­keit genoss. Kino­start wird der 21.08.2014 sein und für alle die schon LET THE RIGHT ONE IN (So fins­ter die Nacht) moch­ten, soll­ten wohl einen Bli­ck ris­kie­ren.

Inhalt

Marie ist ein schüchterner Teen­ager, der gemein­sam mit ihren Eltern in einem klei­nen Fischer­dorf an der abge­le­ge­nen dänischen Nordküste lebt. Sie ver­traut nie­man­dem, außer Dani­el, einem jun­gen Mann, der sich zu ihrer ungestümen Natur hin­ge­zo­gen fühlt. Als Marie bemerkt, dass sich ihr Körper zuneh­mend verändert, beginnt sie nach Ant­wor­ten in der tot­ge­schwie­ge­nen Fami­li­en­ge­schich­te zu suchen. Ihr Vater ver­sucht Marie vor den wach­sa­men wie angst­vol­len Bli­cken der übrigen Dorf­be­woh­ner zu beschützen, aber in der jun­gen Frau erwacht eine Macht, die nicht gebändigt wer­den kann. Mysteriöse Todesfälle häufen sich, die Dorf­be­woh­ner wer­den nervös, mit Aus­nah­me von Dani­el, der ihr ans Ende der Nacht fol­gen wird…

Trailer

ARVE Error: Mode: lazyload is inva­lid or not sup­por­ted. Note that you will need the Pro Addon activa­ted for modes other than nor­mal.