Noch 16 Tage… jaaa klar kann man schon am Diens­tag anrei­sen… also für man­che noch 15 Tage… ah! Also denkt dran: Anrei­se jetzt schon ab Diens­tag 10:00 Uhr. Jedoch kos­tet der extra Tag Cam­ping 10€ pro Per­son Logis­tik­kos­ten-Bei­trag. Aber ganz ehr­li­ch? Kann man aus­ge­ben für den ers­ten Tag/Abend gesel­li­ger Run­de und even­tu­ell weni­ger Anrei­se­stress oder? Aber DarkSiff­ler hat euch ein Video bereit gestellt, mit wei­te­ren Akti­vi­tä­ten am Diens­tag.

ARVE Error: Mode: lazyload is inva­lid or not sup­por­ted. Note that you will need the Pro Addon activa­ted for modes other than nor­mal.

Tages­kas­se: Super Stich­wort… Tages­kar­ten gibt es die­ses Jahr in begrenz­ter Stück­zahl vor Ort. Pro Tag macht das 50€, abge­se­hen vom Mitt­wo­ch… der ist nur für alle 3-Tages-Gäs­te.

Kom­men wir zu was nütz­li­chem: Kal­tes Bier! Da die­ses Jahr nach Auf­la­gen des Ord­nungs­amts Tro­cken­eis ver­bo­ten ist, haben die Orga­ni­sa­to­ren des Sum­mer Bree­ze nach einer Alter­na­ti­ve gesucht und die­se in rentacoolbox.de gefun­den. Die Kis­te soll bis zu 3 Tage eure Lebens­mit­tel und Geträn­ke kühl hal­ten und könnt ihr hier für 3 Tage für 55€ (+65€ Kau­ti­on bei Abho­lung) vor­be­stel­len oder Vor­ort mie­ten. Also ran an den Speck, die­ses tol­le Pro­dukt aus­pro­bie­ren und uns mal bescheid

Wer nicht gleich ne gan­ze Kühl­box reser­vie­ren will, kann dies­mal hier aber auch gan­ze Palet­ten Beck’s und Beck’s Green Lemon gekühlt für 30€ inkl. Pfand vor­be­stel­len! (ent­spricht 24 Dosen á 1€ plus 24 á 0,25€ Pfand) Hin­zu kommt wohl noch 1€ Sys­tem­ge­bühr und die Trans­ak­ti­ons­ge­bühr pro Bestel­lung.

Kom­men wir noch zu einem The­ma, wel­ches immer mit Macho-Sprü­chen klein­ge­re­det wird… 😉 für 10€ gibt es in die­sem Jahr zum 1. Mal eine Dusch- und Toi­let­ten-Flat­rate! Ja… auch Metal­heads gehen auf einem Fes­ti­val duschen!

Als wei­te­re Pre­mie­re auf dem Sum­mer Bree­ze 2015 könnt ihr euch Power Banks bei den Jungs von battboost.de mie­ten oder kau­fen. So geht euch nie wie­der auf dem Fes­ti­val der Saft aus!

Kom­men wir zu was wirk­li­ch wich­ti­gem: Run­ning Order, Pack­lis­teGelän­de­plan, Infiel­d­plan und Green-Cam­ping Kar­te.

Für alle Kurz­ent­schlos­se­nen: Ja es gibt noch Tickets. Kau­fen könnt ihr sie als Hardti­cket für 99€ zzgl. 5€ Ver­sand­pau­scha­le oder kurz vor knapp als [email protected] für 97,80 € zzgl. 3,68 € Bear­bei­tungs­ge­bühr.

Um es euch noch schmack­haf­ter zu machen hier die Bands in alpha­be­ti­scher Rei­hen­fol­ge:

Agga­loch, Ale­storm, Amor­phis, Antro­po­mor­phia, Any Given Day, Autum­nal, Autum­nal, Ava­tari­um, Batt­le Beast, Be’Lakor, Below, Bel­phe­gor, Beton­tod, Betray­ing The Mar­tyrs, Black Sto­ne Cher­ry, Blood­ba­th, Blu­ten­gel, Break­down Of Sani­ty, Can­ni­bal Corp­se, Car­cass, Car­ni­f­ex, Cha­pel Of Disea­se, Cha­rach Angren, Com­bichrist, Cor­vus Corax, Crad­le Of Fil­th, Crown, Dark Fort­ress, Dark Tran­quil­li­ty, Dead Lord, Death Angel, Death To All, Demo­ni­cal, Demo­ni­cal, Deser­ted Fear, Deser­ted Fear, Destruc­tion, Dia­blo Blvd, Die Apo­ka­lyp­ti­schen Rei­ter, Dor­nen­reich, Dream­s­ha­de, Dre­scher, Dust Bolt, Eis­re­gen, Ekto­morf, Emil Bulls, Ensi­fer­um, Fins­ter­forst, Fire Red Empress, Fuck You And Die, Ghost Bri­ga­de, Glo­ry­ham­mer, Hack­ney­ed, HARK, Hark, Hate­breed, Hau­de­gen, Hei­de­volk, Hell City, Hour Of Pen­an­ce, Häma­tom, Inqui­si­ti­on, Iso­le, Iso­le, John Cof­fey, Katak­lysm, Kis­sin Dyna­mi­te, Knor­ka­tor, Kor­pi­k­laa­ni, Krea­tor, Kyle Gass Band, Lant­los, Lifel­ess, Macht­ge­schrei, Majes­ty, Mar­duk, Mega­herz, Mil­king The Goat­ma­chine, Nai­led To Obscu­ri­ty, Nea­e­ra, Necrot­ted, Ne Obli­vis­cairs, Ner­vo­sa, Ner­vo­sa, Night­wish, Nor­go­th, Obey The Bra­ve, Ope­th, Ost+Front, Pan­zer, Para­di­se Lost, Power­wolf, Pripjat, Pyo­ge­ne­sis, Rec­tal Smeg­ma, Reli­quiae, Revel In Fle­sh, Riot Of The Under­ground, Rogash, Sal­ta­tio Mor­tis, Schi­renc Plays Pun­gent Sten­ch, Sepul­tu­ra, Serum 114, Severe Tor­tu­re, Sick Of It All, Sis­ter Sin, Sodom, Sonic Syn­di­ca­te, Ste­ve N Seagulls, Sui­ci­dal Angels, Sui­ci­de Silen­ce, Tan­kard, Tem­ple Of Baal, Ter­ror Uni­ver­sal, The Dusk­fall, The Gogets, The Green River Buri­al, The Sirens, Thrä­nen­kind, Thy Art Is Mur­der, To The Rats And Wol­ves, Tri­vi­um, Trold­hau­gen, Troll­fest, Venom, Vit­ja, Walls Of Jeri­cho

So! Das war unser Roun­dup kurz vorm Fes­ti­val! Nun heißt es Auto packen und wir sehen uns auf dem Sum­mer Bree­ze 2015!