Bowers & Wilkins 800 Serie Diamond – Legenden sterben nie

Zweifelsohne ist die Bowers & Wilkins 800 Serie eine Ikone unter den High-End Lautsprechern. Ich glaube jeder hat diese Lautsprecher schon einmal gesehen und vielleicht auch schon Probehören dürfen. Wenn nicht: es handelt sich hier bei um eine der besten Lautsprecherserien der Welt.

Die Ingenieure von Bowers & Wilkins haben diese schon nahezu perfekten Lautsprecher in den letzten sechs Jahren noch weiter verbessert und deshalb sind die neuen geupdaten Meisterwerke nun im Handel erhältlich.

Mit hunderten Detailverbesserungen und einigen neuen Technologien verspricht der Hersteller die besten Lautsprecher noch besser gemacht zu haben. Mitunter gibt es die neue Farbe Satin Walnuss, welche sich zu den Farben Schwarz glänzend, Weiß und Satin Rosenut gesellt.

Von verbessertem Hochton durch längerem Röhrensystem des Tweeter-on-Top, über Gehäuseformänderungen welche früher nur beim Flagschiffmodell der Serie zu finden waren, bis hin zu unten abstrahlenden Bassreflexöffnung im integriertem Aluminiumsockel des “kleinsten” Standmodell der Serie (804 D4), um auch hier eine wandnahe Aufstellungen zu ermöglichen.

Bowers & Wilkins 800 Serie Diamond – 804 D4 Satin Walnuss – ©Bowers & Wilkins

Natürlich darf in der Serie wiederum ein Center Modell für den gepflegten Heimkinogenuss nicht fehlen. Hier sind sogar zwei verschiedene drei Wege Modelle mit dem HTM81 D4 und HTM82 D4 verfügbar.

Die Krux an der ganzen Geschichte ist natürlich wie immer der Preis. Da es sich hier um wirkliche High-End Lautsprecher handelt, dürft ihr tief in die Tasche greifen für ein Stereo-Pärchen. Da will man gar nicht an ein Surround-Setup denken.

Wir selber setzen hier bei uns die 700 Serie von Bowers & Wilkins ein und sind vollstens zufrieden.

Wer sich fragt ob man auch hiermit ein Atmos/Auro-Setup verwirklichen kann, ist diese Frage nur mit “ja” zu beantworten. Bowers & Wilkins hat entsprechende Decken- und Wandlautsprecher im Sortiment. Von anwinkelbaren hochtönern, bis echtem 3 Wege-System in der Decke wird hier vieles geboten.

Die Preisspanne der 800 Serie Diamond erstreckt sich von 5.500€ bis 35.000€ / Stück. Schade finde ich, dass es keine weiß matte Ausführung der Lautsprecher gibt, wie es bei der 600 Serie der Fall ist. Wobei ich denke in diesem Preissegment sollte man sicherlich auch wen finden, welcher einem die guten Stücke umlackiert.