UNFRIENDED – vielversprechender Trailer zum Skype-Horror

Social-Media á la Facebook und Skype hat bei Jugendlichen einen enormen Stellenwert. Daher ist es nicht verwunderlich das mit UNFRIENDED ein Horror-Film auf uns zu kommt, welcher in aller “Ich weiß was du letzten Sommer getan hast”-Manier mit einer Gruppe von Freunden kurzen Prozess macht.

Durch die Veröffentlichung eines höchst peinlichen Videos, nimmt sich Laura Barnes das Leben. Ein Jahr später taucht bei einer der üblichen Skype-Sessions der Gruppe, das Profil von Laura auf. Schnell stellt sich heraus, dass es nicht um Vines und Memes geht, sondern die Gruppe rasch dezimiert wird.

Trailer