Heu­te ist zwar das Fan­ta­sy Film­fest schon­mal in Ham­burg und Mün­chen gestar­tet und bringt uns aller hand Hor­ror­fil­me daher. Den­noch müs­sen eini­ge sich noch ein wenig gedul­den oder woh­nen nicht in der Nähe einer der Fes­ti­val­städ­te. Für die­je­ni­gen haben wir einen klaus­tro­pho­bi­schen Tipp: Kata­kom­ben!

Inhalt

Tief unter den Stra­ßen von Paris win­den sich kilo­me­ter­lan­ge Schluch­ten, die ewi­ge Ruhe­stät­te zahl­lo­ser See­len. Als zwei Archäo­lo­gen sich auf­ma­chen, um das uner­gründ­li­che Kno­chen-Laby­rinth zu erfor­schen, ent­de­cken sie ein grau­en­vol­les Mys­te­ri­um, das die­se Totenstät­te eigent­lich für immer bewah­ren soll­te. Der Besuch in den Kata­kom­ben wird plötz­lich zu einem fes­seln­den Hor­ror­trip – eine Rei­se in den Wahn­sinn und Ter­ror.

Trailer