bluray-disc.de hat erfah­ren, dass Rech­te­inha­ber Uni­ver­sal Antrag auf vor­zei­ti­ge Lis­ten­strei­chung bei der BPjM gestellt hat und die­sem statt­ge­ge­ben wur­de.

Somit Bahn frei für ein Uncut-Release am 24.10. jeweils in limi­tie­ren Steel­books nach einer vor­her gegan­ge­nen FSK-Prü­fung.

Was meint ihr? Wer­den sie Jugend­frei wie schon der ers­te nach der Lis­ten­strei­chung oder wer­den sie zumin­dest Erwach­se­nen vor­be­hal­ten?

Über den Autor

Ambitionierter Horror-Fan und Puppet-Master von horror-news.com